Solomia am Thalia in Hamburg und neue Fotos gibt es auch

Heimatversuche – 10 Jahre Arabischer Frühling. Dies ist eine Einladung zum Weinen, zum Lachen und zum Tanzen. Diese szenische Lesung ist zugleich eine Begegnung zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Der Schauspieler Shahin Shekho setzt sich mit dem literarischen Werk des syrischen Autor Muhammad Al-Maghout auseinander und definiert es in seiner Lesung neu durch Überschreibung und als […]

Enrico probt den Krieg der Welten am TdJ, Wien

  »Wenn wir den Krieg nicht beenden, wird der Krieg uns beenden.« H.G. Wells Enrico in einer weiteren Produktion am TdJ  in der aktuellen Spielzeit. Nach „Odysseus“ nun als Adam und Erzähler in einer modernisierten Buchadaption von „Krieg der Welten“ zu sehen. Wir wissen in der derzeitigen Situation natürlich nicht, ob und wann Vorstellungen kommen, […]

Dali Nikolic probt an der BURG

Unser Rabauke mit dem sanft-melancholischen Gemüt probt am Wiener Burgtheater. MEGA! In “Kinder der Sonne” in einer Adaptierung von Simon Stone frei nach Maxim Gorki, wird der derzeitige Max-Reinhardt-Seminarist demnächst auf den renommiertesten Brettern Österreichs stehen, wenn der Vorhang aufgeht. Weiter so! You rock!

Solomia Kushnir wird zu einem Kunstvortrag von der Ukrainischen Botschaft in Hamburg angefragt

Die Botschaft der Ukraine schreibt: Anlässlich des 150. Geburtstages von Lesja Ukrajinka präsentieren wir Ihnen eine künstlerische Rezitation auf Deutsch eines der Werken unserer berühmten Dichterin „Contra Spem Spero!“ („Gegen die Hoffnung hoffe ich“), aufgeführt von Solomiya Kushnir, einer in Hamburg lebenden ukrainischen Schauspielerin und Performerin. Wir bedanken uns für dieses Projekt bei: Rezitation, Musik, […]