ARTGERECHT – Kurzfilm mit Christian Holzmann auf dem MAX OPHÜLS FESTIVAL

Credits:Screenshot von der Seite des Max Ophüls Festival
Christian Holzmann

Erst kam Christian sehr glücklich vom Dreh aus Ludwigsburg zurück und berichtete euphorisch von dieser wunderbaren Arbeit, den Proben, dem Dreh, der Kollegialität  und nun landet sie auch noch auf dem Max-Ophüls!
Herzliche Gratulation!

Aus dem Content der Festival-Seite

“ARTGERECHT
Regie: Carly Coco Schrader Deutschland, Frankreich 2020 | 9 Min. | Dt. mit franz. UT
In einer Welt, in der Menschen gezüchtet und geschlachtet werden, geht der Fleischfabrikarbeiter Anton routiniert seiner Arbeit nach. Als er Gefühle für seinen Zögling 733 entwickelt, muss er sich zwischen der Erfüllung seiner Pflichten und der Liebe zu dem jungen Mann entscheiden.”

P.S.: Auf dem Showreel findet Ihr sehr Auszüge aus diesem verstörend-behutsamen Film

Director: Carly Coco Schrader
Writer: Valentin Burkhardt
Genre: Kurzfilm, Studentenfilm
Production Company: Filmakademie Baden Würtemberg, Filmatelier Ludwigsburg-Paris, ARTE, SWR
Role: Pfleger Anton (HR)


CONTACT


SCHAUSPIELER*INNEN

AGENTUR MATH
AT | DE | CH

Kooperation statt Konkurrenz